Radiccio-Salat

Zutaten: Radiccio, Clementinen, Sesamöl, nach Belieben Salz, Pfeffer, Zitronensaft.
Zubereitung: Den Radiccio fein schneiden, in einem Küchensieb waschen und in eine Schüssel füllen. Die Clementinen schälen, in Stückchen schneiden und dazu geben. Mit Sesamöl und nach Belieben Salz, Pfeffer, Zitronensaft mischen. Fertig! Statt Clementinen geht auch Mais, Apfelsinen, oder anderes süsses oder fruchtiges Obst oder Gemüse. Wenn kein Sesamöl zur Hand, kann man auch Sesamsaat rösten und dazu anderes Salatöl nehmen.